Seiteninhalt

Jugendsammelwoche 2021


Nachholtermin der Jugendsammelwoche vom 7. bis 17. Oktober 2021

Hessens Jugend sammelt. Und das schon seit 71 Jahren. Denn sinnvolle Jugendarbeit braucht Unterstützung. Dafür werden junge Engagierte aktiv bei der Jugendsammelwoche. Die Jugendsammelwoche konnte im Frühjahr bedingt durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden. Sie wird vom 7. bis 17. Oktober 2021 nachgeholt – eine dringend notwendige Unterstützung für die Jugendarbeit in Hessen in diesem Jahr.

Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem von ehrenamtlichem Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine vernünftige finanzielle Ausstattung. Hessens Jugend wird deshalb dieses Jahr zum 71. Mal aktiv bei der Jugendsammelwoche. Vom 7. bis 17. Oktober wird die im Frühjahr ausgefallene Jugendsammelwoche nachgeholt. Dann gehen junge Menschen von Haus zu Haus und bitten um Unterstützung für ihre Projekte vor Ort.

Ansprechpartner der Gruppen, die an der Jugendsammelwoche teilnehmen möchten, treffen sich am Donnerstag, den 30.09.2021 um 18:00 Uhr im „Bullenstall“ (Obergeschoß), Dörnertsgasse 21 in Wetter. Dort werden die Sammellisten und –ausweise ausgegeben und die Sammelbezirke eingeteilt.

Bitte überlegt euch schon im Vorfeld, wer als Sammler*in für eure Gruppe, euren Verein etc. in Frage kommt.

Wir benötigen die Namen und die Geburtsdaten der Sammler*innen.

Hinweis zum Treffen: --> Med. Maske nicht vergessen!

Wir hoffen, dass viele Jugendgruppen die Gelegenheit nutzen.


Zurück